Model United Nations - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein

Model United Nations

Model United Nations

Diplomaten

im Landeshaus

MUN-SH ist ein Plan­spiel für Schüler, bei dem die Ver­ein­ten Na­tio­nen (UN) si­mu­liert wer­den. Die Teil­neh­mer schlüpfen dabei in die Rolle von Di­plo­ma­ten eines Mit­glieds­staa­tes der UN und müssen des­sen In­ter­es­sen in si­mu­lier­ten Gremi­en wie dem Si­cher­heits­rat oder der Ge­ne­ral­ver­samm­lung möglichst au­then­tisch ver­tre­ten.

Model United Nations Schleswig-Holstein

Nach einer aus­ge­ar­bei­te­ten Ta­ges­ord­nung wer­den Re­so­lu­tio­nen ver­fasst, dis­ku­tiert und ver­ab­schie­det. Zudem gibt es si­mu­lier­te Medienberichte, die täglich über die Ar­beit auf der Kon­fe­renz informieren.

MUN-SH soll Wis­sen ver­mit­teln, In­ter­es­se an ge­sell­schaft­li­chem und po­li­ti­schem En­ga­ge­ment we­cken und den Teil­neh­mern Spaß an der Beschäfti­gung mit in­ter­na­tio­na­ler Po­li­tik brin­gen. MUN-SH fin­det, an­ders als die meis­ten an­de­ren UN-Plan­spie­le, kom­plett auf Deutsch statt.

Der Landesbeauftragte für politische Bildung ist Kooperationspartner bei Model United Nations Schleswig-Holstein. Die nächste Konferenz findet vom 2. bis 6. März 2017 im Landeshaus statt.

Pressebericht der Kieler Nachrichten zur Konferenz 2016

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.mun-sh.de