Auftaktveranstaltung zu den landesweiten KJV-Wahlen - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein
BUNDESTAGSWAHL 2017
Karte von Schleswig-Holstein


Auftaktveranstaltung zu den landesweiten KJV-Wahlen

Dienstag, 26. September 2017
17.00 Uhr
Schleswig-Holstein-Saal des Landeshauses
Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

Vom 20. bis 27. November 2017 finden in Schleswig-Holstein erstmalig landesweite Wahlen zu den kommunalen Kinder- und Jugendvertretungen statt. Die Jugendbeiräte und -parlamente hatten bisher ihre je eigenen Wahlperioden. Seit 2015 hat sich die jugendliche Initiative für einen gemeinsamen Wahlzeitpunkt für Kinder- und Jugendvertretungen in Schleswig-Holstein dafür eingesetzt, dass in diesem Jahr viele der Kinder- und Jugendvertretungen in Schleswig-Holstein an dem landesweiten Wahltermin teilnehmen

Den Startschuss für die geplanten Aktionen rund um die Wahlen geben Kinder und Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein im Rahmen dieser Auftaktveranstaltung.

Programm

Begrüßung
Klaus Schlie,
Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Grußwort
Dr. Christian Meyer-Heidemann,
Landesbeauftragter für politische Bildung

Vorstellung der Jugendinitiative
Gunnar Jensen,
Vorsitzender des Jugendgemeinderats Norstedt

Özgürcan Baş,
Vorsitzender des Jungen Rats Kiel

Input zur Kinder- und Jugendbeteiligung in Schleswig-Holstein
Charlot Meyer,
Initiatorin

Podiumsdiskussion mit Abgeordneten der im Schleswig-Holsteinischen Landtag vertretenen Parteien

Moderation
Darius Brackmann,
Vorsitzender des Kinder- und Jugendbeirats Lauenburg

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 22. September 2017 über das Formular oder
telefonisch unter 0431 / 988-1646 an.



Ich möchte über aktuelle Veranstaltungen des Landesbeauftragten für politische Bildung informiert werden.
Ich möchte über aktuelle Veranstaltungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags informiert werden.

Weitere Veranstaltungen