Lebens- und Arbeitsmodelle der Zukunft. - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein


Mittwoch, 11. Oktober 2017

Lebens- und Arbeitsmodelle der Zukunft.

Am späten Nachmittag des 09. Oktobers nahmen wir uns gemeinsam mit 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zum Thema.

Dazu konnten wir zwei Expertinnen aus Berlin begrüßen: Dr. Mareike Bünning vom Wissenschaftszentrum Berlin stellte anhand der Befragung von 1000 Elternpaaren vor, wie weit Wunsch und Wirklichkeit bei der Vereinbarkeit auseinanderklaffen. Larissa Roy-Chowdhury (Netzwerkbüro Erfolgsfaktor Familie, DIHK Service GmbH) überraschte viele der Gäste mit zukunftsweisenden Lebensmodellen (z.B. „single mom by choice“) und erläuterte, wie Arbeitgeber sich heute schon darauf vorbereiten (können). Anschließend waren die Vertreterinnen und Vertreter der im Landtag sitzenden Parteien aufgerufen, ihre Positionen in der Familienpolitik zu erläutern. Die spannende Diskussionsrunde wurde souverän geleitet durch die Gleichstellungsbeauftragte des Landtagspräsidenten, Vivien Albers. Die Veranstaltung führte der Landesbeauftragte zusammen mit dem schleswig-holsteinischen Landesverband des Deutschen Frauenrings durch.

Publikum

Weitere Neuigkeiten

  • 26. Juli 2018

    Eröffnung des Literatursommers

    Gestern eröffnete das Literaturhaus Schleswig-Holstein zusammen mit dem Landesbeauftragten den Literatursommer. Schwerpunkt 2018 ist Israel.

     
  • 24. Juli 2018

    Foto-Aktion „Mein politisches Bild“

    Innerhalb von sechs Wochen sendeten uns Menschen aus ganz Schleswig-Holstein ihre politischen Bildbotschaften

     
  • 12. Juli 2018

    Literarischer Nachschub

    Zu einer ganzen Reihe von Themen sind jetzt neue Bücher in unserem Shop verfügbar

     
  • 2. Juli 2018

    Gedenkstätten heute

    Unter großem Andrang von Besucher(inne)n fand am Freitag, 29.06.2018 die Veranstaltung "Wozu Gedenkstätten?" im Landeshaus Kiel statt

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.