Neuheiten: Der europäische Traum
EUROPAWAHL 2019

Der europäische Traum

Einheit, Menschenrechte, Erinnerungskultur
2,00 €
Beschreibung

Vier Lehren aus der Geschichte

Aleida Assmann

Das Symbol der EU ist der Sternenkreis. Lange stand er im Rahmen der offiziellen Rhetorik der EU für die „Einheit in der Vielfalt“. Heute müssen wir uns jedoch fragen: Was hält die Sterne überhaupt noch zusammen? Besitzt Europa ein Leitbild? In Absetzung vom „amerikanischen Traum“ führt Aleida Assmann das Stichwort vom „europäischen Traum“ ein und bezieht sich damit auf vier Lehren, die die Europäer aus der Geschichte gezogen haben. Sie machen das offene Projekt Europa aus. Ob es eine Zukunft hat oder nicht, hängt nicht zuletzt davon ab, ob diese Lehren weiterhin als gemeinsame Grundorientierung in Kraft bleiben.

München 2018
208 Seiten

 

Rezensionen
Es sind noch keine Rezensionen vorhanden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.