jung & wählerisch: Dialog zur Bundestagswahl - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein
Logo des Projekts jung & wählerisch


Dienstag, 4. Juli 2017

jung & wählerisch: Dialog zur Bundestagswahl

Zur Bundestagswahl 2017 bieten wir erneut das Projekt „jung & wählerisch: Dialog zur Bundestagswahl” an. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die am 24. September 2017 erstmalig wahlberechtigt sind.

Im Rahmen des Projekts kommen die Erstwählerinnen und Erstwähler mit Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ins Gespräch. Die Teamer (m/w) werden für ihre Aufgabe vom Landesbeauftragten für politische Bildung vorbereitet und kommen zu Ihnen an die Schule. Eine Veranstaltung dauert 90 Minuten und soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Wahl informieren und zur Teilnahme motivieren. Die Veranstaltungen finden vom 11. bis 22. September 2017 statt und sind für die Schulen kostenfrei.

Weitere Informationen zum Projekt und zur Anmeldung

Weitere Neuigkeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos sowie das Webanalyse-Tool Matomo. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.