Neuigkeiten - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein
EUROPAWAHL 2019

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Hier bleiben Sie

auf dem Laufenden!

Was gibt es Neues in der politischen Bildung in Schleswig-Holstein? Hier halten wir Sie auf dem Laufenden. Folgen Sie uns auch bei Facebook, Twitter und Instagram, damit Sie keine News verpassen.

17. Mai 2019

Wir entscheiden am 26. Mai über die Zukunft der EU!

Erstwähler/-innen stehen vor der Europawahl vor vielen Fragen. 10 Tage vor der Wahl konnten sie diese persönlich stellen

10. Mai 2019

Ein Markt, eine Währung – eine Demokratie?

Ulrike Guérot plädierte im Landeshaus dafür, durch institutionelle Reformen die EU hin zu einer „Republik Europa“ weiterzuentwickeln

6. Mai 2019

Integration durch gemeinsames Lernen jüdischer Geschichte

Das transkulturelle Projekt „All In“ zeichnete nach einem halben Jahr die ersten Absolvent*innen aus

2. Mai 2019

Wir brauchen mehr Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund in der Politik!

Sechs Politikerinnen von der Bundes- bis zur Kommunalpolitik berichteten für etwa 70 Schülerinnen von ihrem persönlichen Weg in die Politik

24. April 2019

Verlosung für Schulen: Klima ohne Grenzen - oder: Die Verantwortung in der Freiheit

Der Fotografiker und Autor Siegfried Wittenburg stellt in seinen Bildvorträgen für Schüler/ -innen anschaulich das Leben in der DDR dar.

10. April 2019

Es kann und darf keinen Schlussstrich unter die NS-Aufarbeitung geben!

Hans-Ernst Böttcher referierte im Oberlandesgericht in Schleswig über die juristische Aufarbeitung der NS-Verbrechen in Schleswig-Holstein

27. März 2019

Klartext Integration: Ahmad Mansour im Schleswiger Kreishaus

Im bis auf den letzten Platz gefüllten Bürgersaal des Schleswiger Kreishauses sprach Ahmad Mansour über Integration

27. März 2019

Schlagabtausch der Argumente: Landesfinale von „Jugend debattiert“

Nicht Abgeordnete, sondern Schülerinnen und Schüler lieferten sich am 20. März 2019 im Plenarsaal des Schleswig-Holsteinischen Landtags ein

27. März 2019

Peer-Guides für Anne Frank-Ausstellung gesucht - Jugendliche aus dem Kieler Raum können sich ab sofort bewerben!

Wir suchen jugendliche Guides, die Schüler/-innen durch die Ausstellung „Deine Anne“ führen

26. März 2019

Was können Kommunen für die Europawahl 2019 tun?

Im Zentrum unserer Veranstaltung am 22. März stand die Frage, wie Kommunen für eine positive Begleitung der Europawahl sorgen können

15. März 2019

Jüdisches Leben heute: Strategien gegen Antisemitismus

Bereits zum 14. Mal tagte die Veranstaltung „Jüdisches Leben heute“. Thema in diesem Jahr waren Strategien gegen Antisemitismus

15. März 2019

Willkommen in Neumünster, Herr Bundespräsident!

Erstmals war ein Bundespräsident in Neumünster zu Besuch – auf Einladung des Landesbeauftragten für politische Bildung

15. März 2019

Geh mit dem Wahl-O-Mat auf Tour durch Schleswig-Holstein

Teamer*innen gesucht! Wir gehen mit dem Wahl-O-Mat zum Aufkleben zur Europawahl auf Tour und Du kannst dabei sein

1. März 2019

Wir selbst legen fest, was Heimat für uns ist

Heimat ist für jede/-n etwas ganz Individuelles. Das machten gestern im Landeshaus Lesung und Diskussion zum Thema Heimat klar

21. Februar 2019

Verhöhnen der Opfer durch Gedenken der Täter?

Wie gedenken wir des 2. Weltkrieges? Stephan Linck über den Wandel der Gedenkkultur

21. Februar 2019

Bundespräsident besucht unser Demokratieprojekt in Neumünster

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht das Projekt „New Ways for Newcomers“

18. Februar 2019

Die Macht der Gefühle im Wandel der Geschichte

Historische Umwälzungen betreffen immer auch die Gefühlswelt der einzelnen Menschen. Das zeigt die Ausstellung „Die Macht der Gefühle“

11. Februar 2019

„Deine Anne“ kommt nach Kiel

Der Landesbeauftragte holt die Ausstellung „Deine Anne“ vom 25.8. bis 26.9. in die Landeshauptstadt

6. Februar 2019

Wie gefährlich ist muslimischer Antisemitismus?

Welche Bedeutung hat muslimischer Antisemitismus in Deutschland? David Ranan sprach über sein Buch im Landeshaus und im RBZ Wirtschaft.

30. Januar 2019

100 Jahre nach Max Weber – Nachdenken über Politik als Beruf

Wie sehr hat sich Politik in 100 Jahren verändert? Jürgen Kaube sprach über die heutige Aktualität von Max Webers „Politik als Beruf“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.