Gelungener Abend in Reinbek - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein
Die Aula der Sachsenwaldschule während der Begrüßung


Freitag, 7. Juli 2017

Gelungener Abend in Reinbek

Am Abend des 05. Juli haben wir uns gemeinsam mit der Europa-Union Schleswig Holstein in der Sachsenwaldschule in Reinbek der Frage gewidmet, ob Emmanuel Macron den europäischen Motor wieder in Schwung bringen kann. Zur Beantwortung dieser Frage standen uns zwei Expert/-innen aus Berlin zur Verfügung, Julie Hamann von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, und Pascal Thibaut, Journalist von Radio France Internationale.

In einer Fishbowl-Diskussion nahmen einige der über einhundert Gäste teil und fragten zum Beispiel, was Bundeskanzlerin Merkel tun muss, um den Motor am Laufen zu halten und ob Macron seine Arbeitsmarktreformen gegen die französischen Gewerkschaften durchsetzen kann. Zum Schluss waren sich alle Diskutant/-innen einig, dass Macron der richtige Mann zur richtigen Zeit sein kann, um wieder Leben in das europäische Haus zu bringen. Trotzdem werden noch viele Hürden zu überwinden sein.

Weitere Neuigkeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos sowie das Webanalyse-Tool Matomo. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.