Montag, 31. Juli 2017

Lesung mit Dževad Karahasan

Mit dem bosnischen Schriftsteller Dževad Karahasan und dem österreichischen Verleger Lojze Wieser diskutierte am 26.07. der Botschafter a.D. Michael Schmunk über die Kraft der Literatur, über religiöse Toleranz und über Grenzen überwindende Kultur.

Dževad Karahasan las zudem aus seinem neuesten Roman „Der Trost des Nachthimmels“. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Literatursommers in Kooperation mit dem Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V. statt. Mehr als 60 Gäste wurden inspiriert, zum Denken angestoßen und mit vielen Eindrücken über die Literatur, Geschichte und Politik des ehemaligen Jugoslawiens bereichert.