Foto: Jugendpresse Schleswig Holstein e.V. / Philipp Nuhn


Jugendmedienfestival

„Ich mach was mit Medien.“

Täglich an einer Zeitung mitschreiben, die morgens auf dem Frühstückstisch liegt, Filme drehen, Radiosendungen moderieren oder auch selbst vor der Kamera stehen – 4 Tage Medien, 4 Tage Festival !!!!

Jugendmedienfestival

Junge Medienmacher eignen sich gemeinsam im Rahmen des Jugendmedienfestivals an einem langen Wochenende journalistisches Know-how an, produzieren ihre eigenen Inhalte und knüpfen Kontakte zu Profis.

2020 musste der Jugendpressefrühling leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen, 2021 kehrt er als Jugendmedienfestival vom 13. bis 16. Mai zurück! Anmeldungen sind ab dem 5. März 2021 möglich. Zur Anmeldung und allen weiteren Informationen zum Festival geht es hier entlang:  jm-festival.de

Gruppenbild
Das sind die Teilnehmenden des Jugendpressefrühlings 2019.

Einige Eindrücke und Ergebnisse vom Jugendpressefrühling 2019:

JPF-Film 2019 "Lucy"

In der Grafik-Redaktion wird das Layout für das JPF-Magazin entworfen, in dem alle Texte und Fotos zusammengefügt werden:

JPF Magazin zusatzbild

Auch gab es wieder eine täglich erscheinende Zeitung der Schreibwerkstatt:

Freitagsausgabe

Samstagsausgabe

Sonntagsausgabe

JPF 2019 - REWIND (Live-TV)

Hier finden Sie weitere Ergebnisse des Jugendpressefrühlings 2019.