Planspiel Festung Europa - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein


Donnerstag, 21. Dezember 2017

Planspiel Festung Europa

Am 18. und 19. Dezember 2017 trafen sich 33 junge Menschen in der Internationalen Bildungsstätte Scheersberg, um in einem Planspiel das Europäische Parlament zu simulieren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich in den Rollen der verschiedenen Fraktionen des Europäischen Parlamentes wieder und entwickelten zusammen Lösungsmöglichkeiten für die gemeinsame Asyl- und Migrationspolitik der EU. Theoretische Grundlagen und praktische Einblicke in die Asylpolitik lieferten Prof. Dr. Christof Roos von der Uni Flensburg und der Flüchtlingsbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Stefan Schmidt. Der Landesbeauftragte richtete das Projekt gemeinsam mit der Europa-Union Schleswig-Holstein, der Jugendförderung des Kreises Schleswig-Flensburg, der Lornsenschule Schleswig und der IBJ Scheersberg aus.

Weitere Neuigkeiten

  • 12. Juli 2018

    Literarischer Nachschub

    Zu einer ganzen Reihe von Themen sind jetzt neue Bücher in unserem Shop verfügbar

     
  • 2. Juli 2018

    Gedenkstätten heute

    Unter großem Andrang von Besucher(inne)n fand am Freitag, 29.06.2018 die Veranstaltung "Wozu Gedenkstätten?" im Landeshaus Kiel statt

     
  • 27. Juni 2018

    Orte der 68er-Bewegung

    Neu im Shop: Ingo Juchlers anschaulicher Zeitreiseführer durch eine aufrührende Zeit der jüngeren deutschen Geschichte

     
  • 25. Juni 2018

    Streik auf dem Scheersberg

    50 Jugendliche schlüpften vergangene Woche in verschiedene Rollen, um das Phänomen "Streik" hautnah zu erleben

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.