Die Schatten des Imperiums

Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Gorbatschow, Sowjetunion
Buchtitel
2,00 €
Beschreibung

Russland seit 1991

Martin Aust

Russland ist weder ein neoimperialistischer Staat, der seine Nachbarn drangsaliert, noch bloß das unschuldige Opfer westlichen Expansionsdranges? Seit 1991 agiert es in einem postimperialen Raum, der zuvor über Jahrhunderte vom sowjetischen und zaristischen Imperium beherrscht wurde. Martin Aust geht in seinem Buch den Folgen eines tiefsitzenden historischen Bruchs nach – und wirft damit Licht auf die Blackbox Kreml.

München 2019
182 Seiten