Pappschild mit der Aufschrift "Save our Future" auf einer Demonstration
Foto: unsplash.com

Gesellschaft

Was uns zusammenhält – und was uns trennt

Wir leben in einer demokratischen Gesellschaft, die von uns allen immer wieder neu gestaltet und bewertet wird. In dieser Rubrik geht es zum Beispiel um aktuelle Fragen zur Arbeitswelt, Digitalisierung und Klimawandel. Darüber hinaus finden Sie hier Publikationen zu den verschiedenen Erscheinungsformen des Extremismus und des Populismus.

Buchcover

Highlight

In Zukunft hitzefrei?

Die Welt wird heißer und die Diskussionen darüber auch. Wie konnte es dazu kommen? Was können wir tun? Was müssen wir sein lassen?

Die heute Jugendlichen gehören zur letzten Generation, die den Klimawandel noch wirksam bekämpfen kann. Aber sie werden auch die ersten sein, die seine Folgen mit Wucht spüren.

Das Buch erklärt, wie ernst die Lage unseres Klimas ist und wie wir dahin gekommen sind. Wo unsere Fehler lagen, welche Gründe hinter unserem Zögern stehen - aber auch, wie die Bausteine einer Lösung aussehen können. Denn noch ist es nicht zu spät: Wir sollten die Herausforderung annehmen.

weiter
Buchcover

Highlight

Vom Vorurteil zur Gewalt

Vorurteile, Ressentiments und Feindbilder scheinen unausrottbar: Antisemitismus, Rassismus oder Feindschaft gegen Muslime sind langlebig und verlieren nicht an Anziehungskraft. In diesem Buch zieht Wolfgang Benz die Summe seines jahrzehntelangen Forschens. Er zeigt wie Vorurteile, Ressentiments und Stereotype entstehen und sich daraus Ausgrenzung und Gewalt entwickeln. Und er stellt besonders wirkmächtige Feindbilder vor.

weiter
Buchcover

Highlight

Antisemitismus

Judenfeindschaft gipfelte unter nationalsozialistischer Ideologie im 20. Jahrhundert im Völkermord. Der Judenhass lebte fort, daneben entstand nach dem Holocaust ein mit neuen Argumenten operierender Antisemitismus, der Scham- und Schuldgefühlen entspringt. Der oft beschworene „neue Antisemitismus“ ist dagegen nichts anderes als die monotone Judenfeindschaft mit ihren Stereotypen, Unterstellungen und Schuldzuweisungen, die sich in Jahrhunderten entwickelt hat.

weiter
Seite 2 von 2
Ergebnisse 25 - 36 von 36

Gesellschaft

Nationale Minderheiten und Volksgruppen in Schleswig-Holstein

Sinti und Roma, Friesen, Dänen, Nordfriesland, Süddänemark, ...

0,00 €
2,00 €

Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im digitalen Zeitalter

Kommunikation, digitale Medien, digitale Gesellschaft, ...

4,50 €

Propaganda

Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Informationen, Manipulation, ...

1,00 €

Rassismus

Volk, Kultur, Vorurteile,

1,00 €

Rechtspopulismus in Gedenkstätten

Rechtspopulismus, Nazi, Argumente, Diskussion

0,00 €

Schleswig-Holsteins Medienlandschaft 1955 – 2000

Schleswig-Holstein, Geschichte, Presse, Medien, Zeitung, ...

29,90 €

Umkämpftes Asyl

Antike, Verfassung, Bundesrepublik Deutschland

2,00 €

Völkische Landnahme

Volksgemeinschaft, Nationalsozialismus,

2,00 €

Vom Vorurteil zur Gewalt

Hass, Fremdenfeindlichkeit, Angst, Minderheit, Feindbilder, ...

2,00 €
Seite 2 von 2