Die Rettung der Arbeit

Arbeit, Philosophie, digital, Zukunft, Menschen, gerecht, demokratisch, Digitalisierung, Arbeitswelt, Privilegien
Buchtitel
2,00 €
Beschreibung

Ein politischer Aufruf

Lisa Herzog

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche Rolle wird dem Menschen noch zukommen? Können wir darauf überhaupt Einfluss nehmen oder regelt alles der Markt? Die Philosophin Lisa Herzog zeigt, wie Arbeit durch bessere Politik geerade in digitalen Zeiten gerechter und demokratier werden kann, als sie es je war – für alle, nicht nur für wenige Privillegierte.

München 2019
222 Seiten

Rezensionen
Es sind noch keine Rezensionen vorhanden