Materialien für die historisch-politische Bildungsarbeit: fluter. Was gibst du preis?

fluter. Was gibst du preis?

Medien, Computer, PC, Datennetz, Cloud, Internet, Twitter, Suchmaschine, Datenschutz, Daten
Heftcover "fluter. was gibst du preis?"
0,00 €
Beschreibung

Thema: Daten

Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.)

Alles und Jedes kann zu Daten werden, alle Daten können zu Geld gemacht werden, sich gegen Dich wenden oder Dir nutzen. Mit dem digitalen Kapitalismus werden auch Bereiche des gesellschaftlichen und privaten Lebens zu Datenkapital, die bisher noch nicht marktförmig gestaltet waren. Der Fortschritt ist im Alltag greifbar und die Dynamik ungebrochen. Das Versprechen ist riesig – ein allwissendes Paradies, in dem auf den Wunsch unmittelbar die Erfüllung folgt, ja Wünsche steuerbar werden, ein Fließen der Grenzen des Machbaren - und wir alle mittendrin, angeschlossen und in Echtzeit vernetzt. Diese schöne neue Welt hat allerdings einige Untiefen. Die digitale Dynamik ist heute vor allem eine kommerzielle und eine der Sicherheitsdienste. Hier werden weltweit Milliarden investiert, neue Ansätze zuerst massenhaft erprobt. Die Datenmodelle, die Algorithmen, die diese privaten und staatlichen Akteure in Gang setzen, entsprechen den vorgegebenen Zwecken und sind damit notwendigerweise begrenzt. Sie blenden das Unnütze, Störende aus. Die Herrschaft über diese Daten ist alles andere als gemeinschaftlich. Nicht nur die sogenannten sozialen Medien sind als Plattformen autoritär organisiert. Einige Wenige entscheiden in den Machtzentralen der Konzerne und Generalstäbe, womit es Millionen und Milliarden User zu tun bekommen. Widerspruch ist mühselig und oft folgenlos. Und wehe, Du fällst durch das Raster, oder wirst verdächtig. Da helfen dann auch Taktiken des privaten Datenschutzes kaum weiter.

Bonn 2018
50 Seiten

 

Rezensionen
Es sind noch keine Rezensionen vorhanden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos sowie das Webanalyse-Tool Matomo. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.