Zerborstene Zeit

1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Revolution, Matrosenaufstand, Reichstag, Nationalsozialismus, Hitler, Putsch
Buchtitel Zerborstene Zeit
3,00 €
Beschreibung

Deutsche Geschichte 1918 - 1945

Michael Wildt

Deutschland zwischen 1918 und 1945 – ein Zeitraum von knapp dreißig Jahren, in dem gleich zweimal für Millionen Menschen eine „neue Zeit“ anbricht: 1918 nach dem Ende des verlorenen Ersten Weltkriegs und 1933 mit der Machtübernahme durch Adolf Hitler. Als eine „zerborstene Zeit“ schildert Michael Wildt diese Jahre in seiner atmosphärisch dichten Darstellung, die die Ereignisstränge der „großen“ Geschichte mit den Erfahrungen und Lebenswelten der Zeitgenossen verbindet.

München 2022, C.H. Beck Verlag 2. Auflage
638 Seiten

Rezensionen
Es sind noch keine Rezensionen vorhanden