Jugendliche im Plenarsaal


Landesfinale

Landesfinale Jugend debattiert 2022

Montag, 28. März 2022, 9.30 bis 16.00 Uhr
Landeshaus, Plenarsaal
Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

Ab 14 Uhr im Lvestream: https://www.oksh.de/ki/sehen/kiel-tv-livestream-2-2/

Ab 14 Uhr im Lvestream: https://www.oksh.de/ki/sehen/kiel-tv-livestream-2-2/

„Soll Alkohol für Jugendliche unter 18 Jahren verboten werden?“ oder „Soll die Schule zu einem akzeptierenden Blick auf den eigenen Körper erziehen?“ oder „Soll es verboten werden, Polizist:innen im Einsatz zu filmen?“

Die Themen der Debatten im Plenarsaal des Landeshauses sind nicht ungewöhnlich, gleichwohl aber die Teilnehmer:innen. Statt der Abgeordneten debattieren Schüler:innen. „Jugend debattiert“ heißt das bundesweite Schulprojekt mit Unterrichtsreihe und Wettbewerb, das unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht und das in Schleswig-Holstein vom Landesbeauftragten für politische Bildung in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung sowie der Heinz Nixdorf Stiftung durchgeführt wird.

Nach Schul- und Regionalwettbewerben kommen die besten Redner:innen des Bundeslandes zum Finale in den Plenarsaal des Landeshauses und demonstrieren ihr Können.

Dabei helfen klare Regeln: Pro Debatte vier Schüler:innen, eine Streitfrage, 24 Minuten Dauer. Inhalte und Argumente zum Thema müssen sitzen, denn wer Pro oder Contra vertritt, wird erst kurz vor dem Wettbewerb ausgelost. Die Erst- und Zweitplatzierten des Landesfinales vertreten Schleswig-Holstein im Bundesfinale in Berlin.

Programm

9.30 Uhr
Begrüßung
Dr. Christian Meyer-Heidemann
Landesbeauftragter für politische Bildung

10:05 Uhr         
Debatten der Landesqualifikation – Runde 1

11:15 Uhr         
Debatten der Landesqualifikation – Runde 2

12:15 Uhr
Sieger:innenehrung der Landesqualifikation

12.30 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr
Landesfinale

Gesprächsrunde zur Eröffnung
Kirsten Eickhoff-Weber
Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Dr. Christian Meyer-Heidemann
Landesbeauftragter für politische Bildung

Ansgar Kemmann
Gemeinnützige Hertie-Stiftung

14:20 Uhr
Finaldebatte Sekundarstufe 1

15:05 Uhr
Finaldebatte Sekundarstufe 2

15:50 Uhr
Sieger:innenehrung des Landesfinales 

Die Veranstaltung kann auch im Live-Stream verfolgt werden. Der Link wird rechtszeitig an dieser Stelle veröffentlicht.

Anmeldung

Die Qualifikationsrunden am Vormittag und das Finale ab 14 Uhr sind öffentlich. Sie können sich ab sofort anmelden.
Wir bitten auch Begleitpersonen, Lehrkräfte und Schulklassen um Anmeldung.
Die Teilnehmer:innen und Jurymitglieder melden sich bitte nicht an.

 

Anmelden

Weitere Informationen

Unsere Veranstaltungen werden aufgezeichnet und gegebenenfalls übertragen. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Aufnahme, Speicherung und Veröffentlichung von Bild- und Tonmaterial einverstanden.

Falls Sie an unserer Veranstaltung teilnehmen möchten und besondere Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Es gilt die aktuelle Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2. Beim Besuch im Landeshaus gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen und nach aktuellem Stand die 3G-Regelung.