Eröffnung des Literatursommers SH – Irland - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein

WEBTALK

Irland Küste


Eröffnung des Literatursommers SH – Irland

Dienstag, 21. Juli 2020
19.30 Uhr
Schloss Eutin
Schlossplatz 5
23701 Eutin

Seit 1996 findet in Schleswig-Holstein der Literatursommer mit einem jährlich wechselnden Länderschwerpunkt statt. Über die Literatur werden in der Veranstaltungsreihe auch die Sprache, Kultur und Lebensrealität des jeweiligen Gastlandes vorgestellt. In diesem Jahr widmet sich der Literatursommer Schleswig-Holstein der irischen Literatur.

Von Mitte Juli bis Ende August sind mehrere Autor*innen eingeladen, innerhalb einer Lesereise verschiedene Orte in Schleswig-Holsteins zu bereisen. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Seite des Literaturhauses zum diesjährigen Literatursommer.

Die Eröffnung im Schloss Eutin ist eine gemeinsame Veranstaltung des Landesbeauftragten für politische Bildung, dem Literaturhaus Schleswig-Holstein und der Europa-Union Schleswig-Holstein.

Programm

Begrüßung
Dr. Wolfgang Griep
Vorsitzender des Literaturhauses Schleswig-Holstein e.V.

Brigitta Herrmann
Geschäftsführender Vorstand Stiftung Schloss Eutin

Carsten Behnk
Bürgermeister der Stadt Eutin

Karin Prien
Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

Grußworte und Einblicke in die Literatur des Gastlandes
Dr. Christian Meyer-Heidemann
Landesbeauftragter für politische Bildung Schleswig-Holstein

Uwe Döring
Minister a. D., Landesvorsitzender der Europa-Union Schleswig-Holstein

Lesung
Schauspieler Tom Keller liest Auszüge aus Palmen in Dublin, dem aktuellen Werk von Hugo Hamilton

Musik
Rukeli (Maria Dörfler, Geige und Felix Trollmann, Gitarre)

Moderation
Dr. Wolfgang Griep
Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V.

Anmeldung

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung direkt beim Literaturhaus ist allerdings bis zum 14. Juli 2020 erforderlich.

telefonisch:  0431 579 68 40
per Mail: literatursommer@literaturhaus-sh.de

Weitere Informationen unter literaturhaus-sh.de

Ab 16 Uhr kostenfreies Parken in Eutin. Vom Parkplatz am Schloss führt ein Weg durch die Lindenallee des Schlossgartens zum Küchengarten. Alternativ führt die Straße Alter Bauhof als Abzweigung von der Oldenburger Landstraße zu einem großen Parkplatz neben den sog. Torhäusern. Gehen Sie zwischen den beiden Torhäusern hindurch und wenden sich nach rechts zum Eingang in den Schlossgarten. Geradeaus erreichen Sie den Küchengarten.

Bitte bedenken Sie, dass für das Betreten der geschlossenen Räume das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben ist.

Weitere Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos sowie das Webanalyse-Tool Matomo. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.