Populismus – Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Lebensweise - Der Landesbeauftragte für politische Bildung in Schleswig-Holstein
Foto: Olaf Kosinsky/Skillshare.eu


Vortrag

Populismus – Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Lebensweise

Montag, 4. Mai 2020
18.30 Uhr
Volkshochschule Lübeck
Hüxstraße 118-120
23552 Lübeck

Vorsichtsmaßnahme: Veranstaltung aufgrund des Coronavirus abgesagt. Weitere Informationen

In den letzten Jahren ist das Phänomen Populismus in aller Munde und der Begriff wird geradezu infl ationär gebraucht. So wird etwa in Debatten dem politischen Gegner vorgeworfen, er argumentiere „populistisch“. Doch was genau zeichnet den Kern des Populismus aus? Und worin besteht dessen Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Lebensweise?

Vorgestellt werden aktuelle Erscheinungsformen des Populismus und Strategien gegen populistische Argumentationsmuster. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Lübeck statt.

Programm

Begrüßung
Frauke Borchers
Volkshochschule Lübeck

Vortrag
Dr. Christian Meyer-Heidemann
Landesbeauftragter für politische Bildung

Diskussion

Anmeldung

Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Lübeck über ihre Website entgegen: www.vhs.luebeck.de

Weitere Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem verwenden wir Vimeo und Youtube zur Darstellung von Videos sowie das Webanalyse-Tool Matomo. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung.